Ausstellungen

Ausstellung "Bunte Welt"

Am 02. März 2016, pünktlich um 15:00 Uhr fanden sich einige Kunstinteressierte zu einer weiteren Ausstellungseröffnung im KKH Wolgast ein. Die austellende Künstlerin, Frau Elke Klonikowski, führte persönlich durch die Ausstellung. Zu jedem ihrer Bilder konnte Sie die Entstehungsgeschichte und die sehr spezielle Herstellungstechnik erläutern.Auf besonderes Interesse bei den Besuchern stieß die Floating-Technik. Als spannendes, künstlerisches Element verwendet Frau Klonikowski unter anderem auch fluoreszierende Farben. Hierdurch gewinnte der Betrachter bei sich wechselnden Lichtverhältnissen oder gar bei Betrachtung im Licht einer Schwarzlichtlampe eine völlig neue Sichtweise auf das Gemalte.

  Foto: Gerhard Klonikowski

Die meisten Bilder sind käuflich zu erwerben. Wer sich jedoch nicht ganz sicher ist, ob das Bild seiner Wahl auch im heimischen Zimmer oder repräsentativen Geschäftsraum voll zur Wirkung kommt, der kann bei Frau Klonikowski das Bild zumnächst gegen eine Gebühr ausleihen und für eine vereinbarte Zeit zur Probe hängen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit des Bilderleasings. Interessant für Geschäftsräume, Arztpraxen oder Büros.

Die Ausstellung ist noch bis zum 02. Mai 2016 im KKH Wolgast zu sehen.

Seit dem 30. September 2015 ist im Foyer des KKH Wolgast die Fotausstellung zum Thema "Die Fischer von Usedom" zu sehen. Die Ausstellung ist zunächst als Dauerausstellung angelegt. Besucher sind herzlich willkommen.

Selbstverständlich können die hochwertigen Aufnahmen auch erworben werden.